Ergotherapeutin Charlotte Vogt

Seit 1996 arbeite ich als Ergotherapeutin mit Kindern und Erwachsenen aller Altersklassen.

Ich habe eine Zusatzausbildung als NLP-TrainerinSI-Therapeutin und bin Pilates-Kursleiterin.

Ich behandle Kinder und Jugendliche mit folgenden Beeinträchtigungen:

  • Der Wahrnehmung und Verarbeitung von Gleichgewichts- und Körperwahrnehmungsreizen, sowie der Berührungsempfindungen
  • Der auditiven und visuellen Wahrnehmung und Verarbeitung
  • Auffälligkeiten in der Grob- und Feinmotorik, Koordination und motorischen Planungsfähigkeit
  • Der Konzentrations-und Ausdauerfähigkeit (ADHS).
  • Des Lernens (Legasthenie und Dyskalkulie)
  • Der sozio-emotionalen Kompetenzen und Verhaltensauffälligkeiten, wie Angststörungen und Aggressionen
  • Der geistigen Entwicklung (z.B.frühkindliche Hirnschädigung oder Down Syndrom)

Ich behandle Erwachsene mit folgenden Beeinträchtigungen und Krankheiten:

  • Neurologische Erkrankungen,wie Schlaganfall/Multipler Sklerose/Morbus Parkinson, etc.
  • Einschränkungen der kognitiven Funktionen
  • Beeinträchtigungen des Bewegungsapparats
  • Hilfe zur Alltagsbewältigung und Selbstversorgung, psychiatrische Krankheitsbilder, wie Depressionen, Schizophrenie, demenzielle Syndrome, Angststörungen und das Hirnorganische Psychosyndrom
  • Begleitung in Lebenskrisen und Burnout Prophylaxe
  • Gesprächstherapie